Sat 26.06.10–Sat 03.07.10
Markus Anatol Weisse
Ohne Titel (Malerei / Skulptur)

„Die Hand ist unmittelbar das mit dem Gehirn verbundene lebendige Ur-Arbeits- und Schaffensgerät: Zum Zeigen, Essen, Schreiben, Malen, Gestalten, Streicheln oder Segnen, aber auch zum Schlagen, sich wehren, auf Knöpfe drücken!“

Schlagwörter: Science fiction – Skulptronics – Hände - Umwelt – 192 backsides (Popos)

Weitere Informationen:
www.markus-anatol-weisse.org