11.05.14 Praktikum zu vergeben! (Genre: Kunst & Foto) Wir haben für zwei bis drei großangelegte Proje…
11.05.14
Praktikum zu vergeben! (Genre: Kunst & Foto)

Wir haben für zwei bis drei großangelegte Projekte in Zusammenarbeit mit dem Fotografenstudio Danny Kurz ab dem 01. Juni ein mind. halbjähriges Praktikum im Bereich Kommunikationsdesign zu vergeben.


AUFGABEN

- Arbeiten im Bereich Grafik- bzw. Kommunikationsdesign, sowohl für Kunst- wie auch Fotoprojekte
- Mitarbeit / eigenverantwortliche Umsetzung von neuen und eigenständigen Projekten
- Mitarbeit bei PR / Öffentlichkeitsarbeit
- Fotoassistenz


ANFORDERUNGEN

- Kunstinteressiert
- Kommunikativ
- Organisationstalent
- Erfahrungen mit gängigen Grafik-Programmen, wie z.B. Indesign, Illustrator, Photoshop
- Erfahrung mit Wordpress
- Webaffin
- Gut bis sehr gut in Deutsch und Englisch

Bei Interesse bitte eine aussagekräftige Bewerbung via Mail an sayhello(at)neonchocolate.de.

19.09.13 Berlin What? Weltweit. Wir freuen uns sehr die Daten der internationalen Buchmessen mitteilen zu k…
19.09.13
Berlin What? Weltweit.

Wir freuen uns sehr die Daten der internationalen Buchmessen mitteilen zu koennen, auf denen unser Verlag Die Neue Sachlichkeit unser Buch „Berlin What?“ vorstellen wird.

09.10. - 13.10.2013 Frankfurt Book Fair (Halle 3.1/ G65)
24.10. - 27.10.2013 Helsinki Book Fair
26.10. - 27.10.2013 BuchQuartier Vienna
15.11. - 08.12.2013 Karlsruher Bücherschau
27.11. - 01.12.2013 Non/Fiction Moscow
13.03. - 16.03.2014 Leipzig Book Fair
...

19.09.13 Book Release Party Wir wollen hier die Möglichkeit nutzen uns bei allen Gästen für diesen tolle…
19.09.13
Book Release Party

Wir wollen hier die Möglichkeit nutzen uns bei allen Gästen für diesen tollen Abend zu bedanken. Die Resonanz war unglaublich!

26.08.13 Buch: BERLIN WHAT? – 102 contemporary artists BERLIN WHAT? – Urban Art, Malerei, Fotografie, I…
26.08.13
Buch: BERLIN WHAT? – 102 contemporary artists

BERLIN WHAT? – Urban Art, Malerei, Fotografie, Illustration und Collage von 102 Berliner Künstlern

Ein Buch, eine Ausstellungstour und ein Herzblutprojekt.

Die Faszination der Kunstszene für Berlin ist ungebrochen. Die einzigartige historische Situation und das daraus entstandene legendäre Berliner Lebensgefühl zieht Jahr für Jahr Kreative und Künstler aus allen Bereichen in die deutsche Hauptstadt – einem Sehnsuchtsort, dessen einzige Konstante die Veränderung ist.

Der vorliegende Bildband vereint erstmals über 500 Arbeiten von 102 nationalen und internationalen Künstlern, die eines verbindet: Berlin als Lebensmittelpunkt. „BERLIN WHAT?“ ist Standortbestimmung und zugleich Startpunkt für eine Reihe von Ausstellungen, Kunst-Auktionen und Veranstaltungen, bei denen die im Buch vorgestellten Künstler einem breiteren Publikum präsentiert werden.

Mehr Informationen & Buchbestellung unter:
www.berlinwhat.com

13.06.12 Praktikum zu vergeben! Die Neonchocolate Gallery hat ab sofort ein Praktikum zu vergeben. AUFGABEN…
13.06.12
Praktikum zu vergeben!

Die Neonchocolate Gallery hat ab sofort ein Praktikum zu vergeben.


AUFGABEN

- Arbeiten im Bereich Grafik- bzw. Kommunikationsdesign
- Mitarbeit bei der Organisation von Ausstellungen
- Mitarbeit bei PR / Öffentlichkeitsarbeit
- Künstlerbetreuung
- Erstellen von Pressemitteilungen
- Recherche
- Präsenzdienst in der Galerie


ANFORDERUNGEN

- Kunstinteressiert
- Kommunikativ
- Organisationstalent
- Erfahrungen mit gängigen Grafik-Programmen, wie z.B. Indesign, Illustrator, Photoshop
- Webaffin
- Gut bis sehr gut in Deutsch und Englisch

Bei Interesse bitte eine aussagekräftige Bewerbung via Mail an sayhello(at)neonchocolate.de.

15.02.12 Doku „In the Belly of a Whale“ online! Nach fast 1 ½ Jahren gibt es nun endlich die Doku „I…
15.02.12
Doku „In the Belly of a Whale“ online!

Nach fast 1 ½ Jahren gibt es nun endlich die Doku „In the belly of a whale“ online zu sehen! Inklusive Interview mit uns und – ach seht selbst ;)

Zum Inhalt:

Längst hat sich Berlin als eine der ersten Anlaufstellen für aufstrebende kreative Köpfe aus aller Herren Länder etabliert und ragt innerhalb Deutschlands Kunstszene deutlich heraus. Doch was zieht die junge Bohème ausgerechnet in die Kulturmetropole an der Spree? Und welche Chancen und Gefahren birgt das bestehende Überangebot auf dem Kunstmarkt?

In 12 kurzen Episoden beleuchtet „In the belly of a whale“ die unterschiedlichsten Kunstschaffenden der Stadt - Urban Artists, Grafikdesigner, Fotografen, Galeristen - und versucht das einzigartige Lebensgefühl im Bauch des Wals Berlin festzuhalten.

Mit Beiträgen von: 44flavours, Klub7, Jan „Yaneq“ Kage, Neonchocolate Gallery, Lukas Feireiss, Amos Fricke, Pisa73, Christian Rothenhagen, Ann Besier, Marleen Hoerig, Georg Roske & Jan-Kristof Lipp.

Mit Musik von: Robot Koch, Oddisee, Factor, Suff Daddy, Baths, Plus, Eric Crusher ft. Chloe, Paul SG, Geotic, post-foetus, Tweak Sensei of the Jazoburbs und Mike Okay.

15.12.11 Neonchocolate at Stattmarkt – Art Market Stattmarkt – An Art Market In The Bath 17. & 18. Deze…
15.12.11
Neonchocolate at Stattmarkt – Art Market

Stattmarkt – An Art Market In The Bath

17. & 18. Dezember 2011
14 - 22 Uhr

Künstler:
Matthias Gephart / Frau Grau / Jesse Lenz / Simon Prades / Low Bros

Stattbad Wedding
Gerichtstraße 65
13347 Berlin

30.11.11 Calendar Kit 2012 (Limited Edition) Das limitierte Calendar Kit der Galerie Neonchocolate — ein …
30.11.11
Calendar Kit 2012 (Limited Edition)

Das limitierte Calendar Kit der Galerie Neonchocolate — ein modulares Baukastenset für das Jahr 2012

Auflage: 100
Preis: € 22,-

12 Monate, 12 Drucke und 12 Aufkleber. Die Neonchocolate lädt dazu ein, sich seinen persönlichen Kalender selbst zusammenzustellen. Das Calendar Kit vereint eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Drucken aus den Bereichen Illustration, Fotografie, Skulptur, Collage und Malerei von bereits in der Galerie ausgestellten Künstlern. Die Drucke können mit den beigelegten Monatsaufklebern kombiniert oder aber als reine Arbeit aufgehangen werden. Zwei schwarze Nägel sind zum Aufhängen des Kalenders im Calendar Kit enthalten.

Künstler:

44 Flavours / Ann Besier / Christian Rothenhagen / Danny Kurz / Enrico Nagel / Frau Grau / Johannes Baptista Ludwig / Kathrin Rodegast / Matthias Gephart / Matthias Heidereich / Robert G. Bartholot / Simon Prades

ZUM SHOP oder via Mail bestellen: calendar(at)neonchocolate.de.

.

09.08.11 NEONCHOCOLATE IM MAGAZIN „MITTESCHÖN“ Zum Online-Artikel geht es hier.
09.08.11
NEONCHOCOLATE IM MAGAZIN „MITTESCHÖN“

Zum Online-Artikel geht es hier.

25.05.11 Illustrationsworkshops Felix Gephart arbeitet als Illustrator u.a. für [DIE ZEIT], [MARE], [CICER…
25.05.11
Illustrationsworkshops

Felix Gephart arbeitet als Illustrator u.a. für DIE ZEIT, MARE, CICERO, TAZ und FREITAG. Seine Illustrationen wurden in zahlreichen internationalen Publikationen veröffentlicht, z. B. ILLUSIVE 2 und 3, DPI MAGAZINE, NOVUM und EMPTY MAGAZINE.

Neben der Arbeit für internationale Kunden stellte Felix in zahlreichen Museen und Galerien aus, u.a. im DESIGN FORUM DES MUSEUM LUDWIG (Köln), der VISUAL ARTS GALLERY (New York) und der WESTSIDE GALLERY (New York). Seine bisher umfangreichste Einzelausstellung mit 80 großformatigen Werken fand im A. PAUL WEBER MUSEUM (Ratzeburg) statt.

Felix Gephart schloss sein Studium mittels Fulbright Stipendium und Special Presidential Grant an der SCHOOL OF VISUAL ARTS in New York mit dem Master of Fine Arts ab.

Die Neonchocolate Gallery gab im Februar 2011 in der Ausstellung „So und nicht anders“ einen Einblick in das breite Spektrum seiner Arbeiten.

Mehr Informationen zu Felix Gephart:
www.felixgephart.de
www.kunstraumhh.com


3-TAGE-WORKSHOPS:

FOCUS: BACKGROUND!
Urbane Illustration

Der städtische Raum als Bildhintergrund – erlernt werden verschiedene Darstellungsformen und Perspektiven.

Zeitraum: 30.08.11–01.09.11 (jeweils 18:30–21:30 Uhr)
Preis: 95 Euro
Teilnehmer: max. 10 Personen
Anmeldung: background(at)neonchocolate.de

CHARACTER COUNTS!
Portraits in der Illustration

Vermittelt und erprobt werden die Darstellung von Mimik, Typus, Alter und verschiedenen Emotionen.

Zeitraum: 06.09.11–08.09.11 (jeweils 18:30–21:30 Uhr)
Preis: 95 Euro
Teilnehmer: max. 10 Personen
Anmeldung: character(at)neonchocolate.de

REFILL!
Tusche in der Illustration

Lernen verschiedener Techniken mit Marker, Pinsel und Feder.

Zeitraum: 13.09.11–15.09.11 (jeweils 18:30–21:30 Uhr)
Preis: 95 Euro
Teilnehmer: max. 10 Personen
Anmeldung: refill(at)neonchocolate.de


SPECIAL: ALLE 3 WORKSHOPS ZUSAMMEN FÜR 250 EURO!

FÜR GETRÄNKE IST GESORGT / ARBEITSMATERIALEN BITTE SELBST MITBRINGEN

.

22.05.11 Au revoir tristesse – bonjour finesse So hieß eine wunderbare Ausstellung vom Kollektiv Obhut i…
22.05.11
Au revoir tristesse – bonjour finesse

So hieß eine wunderbare Ausstellung vom Kollektiv Obhut im letzten Jahr und passt zudem hervorragend zum Thema alte Website / neue Website. Verantwortlich für die neue Website ist Kollektiveffekt, ein in Berlin ansässiges Design-Büro. Wir danken. Herzlichst.

Übrigens: Frau Grau, die Teil des Kollektiv Obhut ist, wird im Juni wieder in der Neonchocolate Gallery zu Gast sein. Dieses Mal mit ihrer neuen Gang: The New Wedding Avant-Garde.